tilia-Tagestreff

Eine gesellige Runde zur Abwechslung im Alltag - fachkundige und einfühlsame Betreuung in familiärer Atmosphäre - die liebe Person in guten Händen wissen: All dies bietet der tilia-Tagestreff seinen Tagesgästen und deren Angehörigen.

Basteln, Malen, Gesellschafts- und Bewegungsspiele, aber auch Kochen, Backen, Singen, Musikhören - dies sind nur einige Beispiele der gemeinsamen Aktivitäten des tilia-Tagestreffs. Daneben sorgen verschiedene Rückzugsmöglichkeiten bei Bedarf für Ruhe und Entspannung.

Nachtangebot: Gäste verbringen eine Nacht im Gästezimmer des zugehörigen tilia-Standorts. Auch kurzfristige Anmeldung (gleichentags) möglich.

Rufen Sie uns an für eine unverbindliche Besichtigung und einen Schnuppertag!

Flyer Tagestreff

Tagestreff Ostermundigen

Der tilia Tagestreff Ostermundigen ist seit 2011 eine Kooperation der Reformierten Kirche Ostermundigen und der tilia Stiftung für Langzeitpflege. Er steht unter der Leitung von Frau Ingrid Weibel.

Für Menschen mit Wohnsitz in Ostermundigen bietet die Reformierte Kirche Ostermundigen in Härtefällen finanzielle Unterstützung für den Besuch des Tagestreffs an. Betroffene Personen können sich direkt an den Sozialdienst der Reformierten Kirche Ostermundigen wenden.

Öffnungszeiten

Ostermundigen Dienstag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Anfahrt Ostermundigen (Untere Zollgasse 5)

Tagestreff Köniz

Der Tagestreff in Köniz befindet sich am Tulpenweg 104 direkt neben dem neu sanierten tilia Köniz. Der Tagestreff Köniz wird von Frau Therese Schaller geleitet.

Öffnungszeiten

Köniz Dienstag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Anfahrt Köniz (Tulpenweg 104)

Kosten

Fr. 70.- Tagespauschale
Fr. 160.- Nachtangebot

Tagespauschale ist inkl. Verpflegung (Znüni, Mittagessen, Zvieri, Getränke) Krankenkassen- und EL-annerkannt

Nachtangebot ist inkl. Abendessen und Frühstück                             

Anteil Krankenkasse und Kanton

tilia verrechnet der Krankenkasse direkt eine zusätzliche Pauschale, die der Pflegebedürftigkeit des Gastes angepasst ist. Auch der Kanton Bern beteiligt sich mit einer Tagespauschale, die tilia direkt abrechnet.                    

 
 
Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
weitere Informationen