Freiwilligenarbeit bei tilia 

Möchten Sie Ihre Freizeit sinnvoll nutzen, indem Sie unseren Bewohnerinnen und Bewohnern Zeit schenken und ihnen zusätzliche Freude und Abwechslung in den Alltag bringen? tilia bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Freiwillige: 

  • Besucherdienst 
  • Begleitung bei Spaziergängen, Ausflügen, 
  • Arzt- und Spitalbesuchen oder zum Einkaufen 
  • Unterstützung beim Essen 
  • Betreuung beim Frühstücksbuffet 
  • Cafeteria-Mitarbeiterin (nur Ostermundigen) 
  • Unterstützung beim Mahlzeitentransport 
  • Mithilfe in der Aktivierung oder bei Gottesdiensten 
  • Vorlesen, Singen, Musizieren 
  • Jassen, Schach oder andere Gesellschaftsspiele 

 

Wir von tilia klären Ihre Wünsche und Möglichkeiten ab, führen Sie sorgfältig in Ihre Aufgabe ein, begleiten Sie in Ihrer Tätigkeit, bieten Austausch und Gemeinschaft mit anderen Freiwilligen, bieten Ihnen einen Weiterbildungskurs an und stellen Ihnen den Sozialzeitausweis aus.

 

Fühlen Sie sich angesprochen und interessieren Sie sich für einen Freiwilligeneinsatz? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontaktperson Freiwilligenarbeit
Frau Ulrike Leihsa-Hebbeln
Telefon: 031 970 65 00
ulrike.leihsa@tilia-stiftung.ch

Freiwilligenkurse

Palliative Care – Demenz – Rollstuhltraining: Die Kurse für Freiwillige MitarbeiterInnen 2022.
Jetzt anmelden:

Die Kurse sind gratis. Zeit: 14.00 – 16.00 Uhr, inkl. einem kleinen «Zvieri». Kursanmeldung ist zwingend! Es gelten die aktuellen Corona Richtlinien.

 

Der Kurs «Begleitung von Menschen im letzten Lebensabschnitt» findet im Jahr 2023 wieder statt.